Ihre Ansprechpartner Industriefilter

Dominik Stoick

E-Mail: stoick@krone-filter.de

Telefon: +49 (0) 4202 97 69 141

Fax: +49 (0) 4202 97 69 17

Torsten Lange

E-Mail: lange@krone-filter.de

Telefon: +49 (0) 4202 97 69 142

Fax: +49 (0) 4202 97 69 17

Spaltrohrfilter für Spaltweiten ≥ 0,075 mm

Der Spaltrohrfiltereinsatz besteht aus einem Draht, der spulenförmig auf Längsstäbe gewickelt und an jedem Kreuzungspunkt verschweißt wird.

Längsstäbe und Draht sind aus rostsicherem, hochfestem Stahl. Durch die exakte Fixierung des Stahldrahtes auf den Längsstäben ergeben sich gleichmäßige Spalten.

Beim Durchströmen des Filtereinsatzes lagern sich die Schmutzpartikel der zu filternden Flüssigkeit an den Spalten ab. Dreht man den Filtereinsatz mit dem Handgriff, so wird der Schmutz durch eine feststehende Abstreifvorrichtung abgestreift und sinkt in den Schlammsammelraum, wo er durch Öffnen eines Kugelhahns ausgetragen wird.

Spaltrohrfilter

MANN Spaltrohrfilter

Sie haben Fragen zu Spaltrohrfilter?

Aktuelle News

Jubiläum - Maritta Ahlering 15 Jahre bei Krone Filtertechnik.

Weiterlesen...


Die Krone Filtertechnik GmbH bestätigt die Einhaltung des neuen Mindestlohngesetzes.

Weiterlesen...


Jubiläum - Gunda Vogts begleitet Rainer Krone seit 25 Jahren in seiner Selbstständigkeit.

Weiterlesen...


ALLE NEWS LESEN

Vertriebsbüros

Zu den Vertriebspartnern vor Ort weiter

Wir bilden aus!

Wir bilden aus

Ausbildungspartner der Wirtschaft weiter

zertifiziertes Qualitätsmanagement